Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Teilnahmebedingungen bei Veranstaltungen

ANMELDUNG SCHRIFTLICH

Zur Anmeldung verwenden Sie bitte das Anmeldeformular im Internet. Da die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Mündliche Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

ANMELDEBESTÄTIGUNG/RECHNUNG

Ihre Anmeldung ist verbindlich (sofern nicht anders ausgewiesen). Nach Anmeldung erhalten Sie die Rechnung und weitere Informationen in der Regel 14 Wochentage vor Veranstaltungsbeginn auf dem Postweg. Sollte die Veranstaltung zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung ausgebucht sein oder die Teilnahme aus sonstigen Gründen nicht möglich sein, werden Sie umgehend benachrichtigt.

TEILNAHMEGEBÜHR IST PERSONENGEBUNDEN

Bitte geben Sie bei Bezahlung den Namen des Teilnehmers, die Veranstaltungsnummer und das Datum der Veranstaltung an.

MAHNGEBÜHR

Sollte die Teilnahmegebühr nicht innerhalb von 14 Tagen nach Fälligkeit (Zugang der Rechnung) bei uns eingegangen sein, wird eine Gebühr in Höhe von 5%, mindestens aber 5 Euro für die 1. Mahnung bzw. 10%, mindestens aber 10 Euro für die 2. Mahnung des ausstehenden Betrages erhoben.

RÜCKTRITT/ERSATZTEILNEHMER

Die Teilnahmegebühr wird fällig mit Rechnungserhalt. Bei Abmeldungen innerhalb von sieben Tagen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornogebühr von 50% der Teilnahmegebühr  fällig. Wird die Anmeldung am Tag der Veranstaltung zurückgezogen oder erscheint ein gemeldeter Teilnehmer nicht, wird die volle Gebühr fällig. Diese Gebühr entfällt, wenn Sie uns rechtzeitig einen Ersatzteilnehmer benennen. Eine Absage muss schriftlich erfolgen.

PROGRAMMÄNDERUNGEN/ERSTATTUNGSANSPRUCH

Programmänderungen bleiben vorbehalten. Sie werden – soweit möglich – in der Fachpresse und im Internet bekannt gegeben. Angemeldete Personen erhalten vor Veranstaltungsbeginn eine Mitteilung, falls wesentliche Änderungen eingetreten sind. Bei Ausfall einer Veranstaltung werden die Gebühren vollständig zurückbezahlt. Darüber hinaus besteht kein Erstattungsanspruch.