Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

37. Berlin-Brandenburger Brandschutz-Bier®

31. Mai 2018, 19:0023:00

Achtung: Neue Location !!!

Hin und wieder passiert es mal. Wir müssen die Location wechseln! Das Stone Brewing House ist wegen einer anderen Veranstaltung ausgebucht. Wir werden es für eines der nächsten B-Biere wieder ins Visier nehmen.

Nun aber treffen wir uns auf der Capt’n Schillow, eines von fünf Segel-Schiffen, die 1909 als erste komplett aus Stahl gebaut wurden, eine Bauweise, die damals als innovativ galt. Die meisten Schiffe, die zu dieser Zeit entstanden, folgten noch der Tradition und hatten einen Boden aus Holz. Für die Capt’n Schillow war die neue Bauweise notwendig, war sie doch für den Transport von Zement auf der Elbe konzipiert und gebaut worden. Obwohl die Capt’n Schillow später als Motorschiff unterwegs war, segelte sie über 30 Jahre – mit Klüver, Fock, Groß- und Besansegel.

Mitten im zweiten Weltkrieg, 1943, wurde das Schiff nach Cuxhaven verkauft, wo es verlängert und erhöht wurde. Außerdem kamen weitere Decksaufbauten dazu. So ausgestattet war die Capt’n Schillow als Küstenmmotorschiff hauptsächlich auf der Route nach Skandinavien eingesetzt.

Nach dem Krieg und in den weiteren Jahrzehnten war das Schiff weiterhin aktiv in Betrieb, bevor es 1984 als Vereinssitz vom Emdener Yacht Club ein vorläufiges festes Zuhause bekam.

Im Herbst 1996 allerdings ging es auf eine letzte große Fahrt. Die Capt’n Schillow wurde von der Ems an die Spree überführt und ging dort vor Anker, wo es noch heute zu finden ist: an der Straße des 17. Juni 113, direkt am Charlottenburger Tor. Dort wurde das Schiff zum Restaurantschiff ausgebaut. Und hier begrüßt es noch heute seine Gäste.

Übrigens : Den Namen „CAPT’N SCHILLOW“ erhielt das Schiff zu Ehren von Kapitän Werner Schillow, Schiffsmakler und Nautiklehrer in Hamburg und Berlin und Begründer einer der ältesten Privatreedereien der Stadt.

Anmeldungen nehmen wir gern über info@brandschutz-akademie-berlin.de (Ulrike Oertel) an und auch über WhatsApp (bei Nennung der Mobilnummer nehmen wir Sie in die Brandschutz-Bier-Gruppe auf)

Die Brandschutz-Bier-Treffen in Berlin-Brandenburg finden in der Regel alle zwei Monate (ungerade Monate) am letzten Donnerstag im Monat statt. Das Brandschutz-Bier ist ein Selbstzahler-Event.

 

 

Details

Datum:
31. Mai 2018
Zeit:
19:00 – 23:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Brandschutz Akademie Berlin (BAB)
Telefon:
030 700 800 950
E-Mail:
info@brandschutz-akademie-berlin.de
Website:
brandschutz-akademie-berlin.de

Veranstaltungsort

Capt’n Schwillow
Straße des 17. Juni 113 am Charlottenburger Tor
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 31 50 50 15
Website:
https://capt-schillow.de/