Veranstaltungen der BAB

Veranstaltungen der BAB

“Brandschutz-Espresso” Runde 6

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige vorbeugender Brandschutz“ (BFSB) monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 7 ist das Thema: Feuerschutzabschlüsse - Das unterschätzte Bauteil
Referent: Josef Faßbender, Sachverständiger

“Brandschutz-Espresso” Runde 7

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige vorbeugender Brandschutz“ (BFSB) monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 7 ist das Thema: Feuerschutzabschlüsse - Das unterschätzte Bauteil
Referent: Josef Faßbender, Sachverständiger

“Brandschutz-Espresso” Runde 8

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige vorbeugender Brandschutz“ (BFSB) monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 8 ist das Thema: Ein Thema – unterschiedliche Meinungen! Warum Brandschutzfachplaner, Feuerwehr und Brandschutzbeauftragter so oft unterschiedlich auf den gleichen Sachverhalt blicken.“
Referent: Sebastian Wiederer, Geschäftsführer Ingenieurbüro SW Brandschutz

“Brandschutz-Espresso” Runde 10

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige vorbeugender Brandschutz“ (BFSB) monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 10 ist das Thema: Stand der Evakuierungsforschung – Ein Überblick-Espresso
Referent: Michael Köhler, Experte für Sprachalarmierung und Vortragender

“Brandschutz-Espresso” Runde 11

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige vorbeugender Brandschutz“ (BFSB) monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 11 ist das Thema: Wie kann Geräte-integrierter Brandschutz Elektroinstallationen auch im Flucht- & Rettungsweg ermöglichen? Referent ist Markus Fiebig.

“Brandschutz-Espresso” Runde 12

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige vorbeugender Brandschutz“ (BFSB) monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 11 ist das Thema: Wie kann Geräte-integrierter Brandschutz Elektroinstallationen auch im Flucht- & Rettungsweg ermöglichen? Referent ist Markus Fiebig.

“Brandschutz-Espresso” Runde 13

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „ Berliner Brandschutz Akademie“ (BAB) und die Firma "brandschutz plus GmbH" monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 9 ist das Thema: Brandschutz in modernen Compartment-Schulen.
Referenen sind: Johanna Schack und Lukas Brösel.

“Brandschutz-Espresso” Runde 14

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „ Berliner Brandschutz Akademie“ (BAB) und die Firma "brandschutz plus GmbH" monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 11 ist das Thema: Wie kann Geräte-integrierter Brandschutz Elektroinstallationen auch im Flucht- & Rettungsweg ermöglichen? Referent ist Markus Fiebig.

“Brandschutz-Espresso” Runde 15

Link wird per Mail übermittelt

Unter dem Titel “Brandschutz-Espresso” veranstaltet die „ Berliner Brandschutz Akademie“ (BAB) und die Firma "brandschutz plus GmbH" monatliche Seminare, die – kurz und knackig – jeweils morgens von 8:30 bis 9:00 Uhr stattfinden.
Für Runde 11 ist das Thema: Wie kann Geräte-integrierter Brandschutz Elektroinstallationen auch im Flucht- & Rettungsweg ermöglichen? Referent ist Markus Fiebig.